Quick-Kontakt







Bitte geben Sie in das folgende Feld diesen Code ein: captcha


Neue Jobs per E-Mail
Merkliste
0
Search
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in comments
Search in excerpt
Filter by Custom Post Type
Job-Vorlagen
A A A

Spannende Ausbildung mit großen Karrierechancen

Spannende Ausbildung mit großen Karrierechancen

AZURIT und HANSA bietet jungen Menschen berufliche Perspektive mit glänzenden Aufstiegsmöglichkeiten  

„Die Pflegebranche ist der Wachstumsmarkt der Zukunft. Wer den Berufseinstieg in die Pflege wählt, hat beste Karriereaussichten“, erklärt Christine Weishaupt, Hausleiterin im AZURIT Seniorenzentrum Birken. Für die AZURIT & HANSA Gruppe, Betreiberin von über 80 Senioren- und Pflegeeinrichtungen deutschlandweit, bedeutet dies, dem Thema Ausbildung besondere Bedeutung beizumessen. „Unsere Auszubildenden sind die engagierten Mitarbeiter von Morgen. Es ist daher besonders wichtig, dass sie zum einen die Freude am Pflegeberuf erfahren und gleichzeitig das nötige Fachwissen vermittelt bekommen“, so Christine Weishaupt weiter.

Der Beruf Pflegefachfrau/-mann bzw. staatlich anerkannter Altenpfleger (m/w/d) ist zukunftssicher. Die Ausbildung kann seit Beginn dieses Jahres als generalistische Ausbildung absolviert werden. Dies bedeutet, dass die bisherigen Berufsbilder (Altenpfleger/-in, Gesundheits- und Krankenpfleger/-in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in) in der generalistischen Pflegeausbildung zusammengefasst wurden und so das neue Berufsbild einer Pflegefachfrau bzw. eines Pflegefachmanns entstanden ist. Im Anschluss an die erfolgreich abgeschlossene Ausbildung sind die Absolventen in allen Versorgungsbereichen flexibel einsetzbar.

In Zeiten von Corona zeigt sich deutlich, wie systemrelevant die Pflege ist und die Menschen, die hier tätig sind, erfahren jetzt die außergewöhnliche Wertschätzung, die ihnen gebührt. Das Ansehen der Pflegenden hat sich in den letzten Wochen und Monaten innerhalb unserer Gesellschaft erheblich verändert. Die Imageverbesserung war längst überfällig und  wird dauerhafte Auswirkungen haben.

Freude am Umgang mit hilfebedürftigen Menschen und ein gutes Einfühlungsvermögen sind unabdingbare Voraussetzungen für den Start in die Pflege. Ebenso wichtig sind eine ausreichende psychische Belastbarkeit und das Interesse an pflegerischen, medizinischen und psychologischen Sachverhalten.

Die Karriereaussichten für zukünftige Fachkräfte in der Pflege sind u. a. dank der individuellen internen und externen Fort- und Weiterbildungsprogramme innerhalb der AZURIT Gruppe hervorragend. Zusätzlich bietet die Betreibergesellschaft ihren Auszubildenden attraktive Vorteile wie zum Beispiel Mitarbeiterfeste, betriebliche Altersvorsorge, Wellnesstage oder garantierte Übernahmechancen bei einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung an.

„Menschen, die mit Leidenschaft/Begeisterung in der Pflege tätig sind oder es sein möchten, sind bei uns an der richtigen Adresse − unabhängig davon, an welcher Stelle ihrer beruflichen Entwicklung sie sich aktuell befinden“, so Hausleiterin Christine Weishaupt. „Wir bieten ihnen Perspektiven entsprechend ihren Wünschen und Potenzialen.“

Interessenten für eine Ausbildung zum Pflegefachmann bzw. zur Pflegefachfrau oder examinierte Pflegefachkräfte, die gerne das Team von AZURIT & HANSA unterstützen möchten, können sich gerne direkt an die entsprechende Hausleitung wenden.

 


Zurück zur Übersicht