Quick-Kontakt







Bitte geben Sie in das folgende Feld diesen Code ein: captcha


Neue Jobs per E-Mail
Merkliste
0
Search
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in comments
Search in excerpt
Filter by Custom Post Type
Job-Vorlagen
A A A

Neue Auszubildende aus Vietnam

Neue Auszubildende aus Vietnam

AZURIT Seniorenzentrum Zehnthof in Eisenberg heißt neue Auszubildende aus Vietnam herzlich willkommen

Ankunft in Frankfurt mit Emirates Airline

Am Freitag, den 04. Juni 2021, war es wieder soweit. 58 Schülerinnen und Schüler aus Vietnam trafen am Frankfurter Flughafen ein, mit dem Ziel, in den nächsten Jahren in Deutschland eine dreijährige Ausbildung zur Pflegefachkraft zu absolvieren. Es handelt sich in diesem Jahr bereits um die fünfte Schülergruppe aus Vietnam, die zur Ausbildung bei der AZURIT Gruppe eintrifft. „Wir freuen uns sehr, dass es in diesem Jahr wieder gelungen ist, eine Gruppe motivierter Schüler für die Ausbildung in der Pflege zu begeistern“, so das Mitarbeiterteam der AZURIT Geschäftsführung und Koordinatoren der diesjährigenAZURIT Projekte zur Gewinnung ausländischer Mitarbeiter.

Vor dem Abflug und dann ein zweites Mal unmittelbar nach der Landung in Frankfurt wurden die Vietnamesen auf das Coronavirus getestet. Eine Infizierung ist jedoch eher unwahrscheinlich, da es im Vergleich zu anderen Staaten in Vietnam nur relativ wenige COVID-19-Fälle gab. Dies wird zum einen auf eine schnelle Reaktion und zum anderen auf eine konsequente Eingrenzung von Erkrankten zurückgeführt. Bei Auftreten eines COVID-19-Falls suchen sowohl Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Polizei als auch des Militärs und der Gesundheitsbehörden nach Kontaktpersonen. Gleichzeitig ist der Testaufwand in Vietnam gemessen an der Anzahl durchgeführter Tests pro COVID-19-Fall einer der höchsten weltweit.

Nichtsdestotrotz kommen die nach Deutschland eingereisten Schülerinnen und Schüler zunächst in Quarantäne, und zwar an ihrem jeweiligen Reiseziel. Noch am Flughafen sind die 58 jungen Menschen aus Vietnam in drei Gruppen aufgeteilt worden. Eine Gruppe reiste weiter nach Leipzig ins AZURIT Seniorenzentrum Schönefeld, die zweite Gruppe ins sächsische Thalheim zum AZURIT Seniorenzentrum Drei Tannen und die dritte Gruppe fuhr mit dem bereitstehenden Bus nach Eisenberg, wo sie von Hausleiter Hendrik Meinen und seinem Team schon mit großer Vorfreude erwartet wurden.

Während der Quarantänezeit beginnt für die jungen Menschen die Teilnahme an einem B2-Intensivsprachkurs zunächst online und nach der Quarantänezeit als Präsenzunterricht in Kooperation mit der Berlitz Deutschland GmbH. Im Herbst beginnt für jeden in einer der bundesweiten AZURIT Einrichtungen die dreijährige Ausbildung zum/zur Pflegefachmann/-frau. Eine Schülerin wird mit ihrer Ausbildung im AZURIT Seniorenzentrum Zehnthof starten.

„Angesichts des großen Bedarfs an Pflegefachkräften ist es für uns sehr wichtig, dass die jungen Menschen aus Vietnam sich für eine Ausbildung bei uns in Deutschland entschieden haben“, erklärt das Mitarbeiterteam der AZURIT Geschäftsführung. Seit 2017 rekrutiert die AZURIT Unternehmensgruppe in Vietnam. Seitdem sind Jahr für Jahr zahlreiche Jugendliche aus Vietnam eingereist, um sich hier ausbilden zu lassen. Ab Herbst beschäftigt AZURIT in der gesamten Gruppe ca. 180 vietnamesische Auszubildende. Bundesweit gehören an die 80 Senioren- und Pflegezentren zur AZURIT Betreibergesellschaft mit Sitz der Zentralverwaltung in Eisenberg/Pfalz.


Zurück zur Übersicht